Jahresthema Lama

Heidewitzka – einfach unfassbar, aber hier startet doch tatsächlich mein viertes Jahresthema auf dieser Webseite. Wie in den Jahren davor, werde ich auch zu diesem Thema meine Ideen und Materialien nach und nach aufschalten. Wenn du also zufällig auch dieses Jahresthema gewählt hast, lohnt es sich, hier ab und zu mal reinzuschauen. Als dann, fangen wir mal an….. 

Fast schon eine Tradition, die ABC – Hefte im „Jahresthemalook“ 🙂 Das herzige Deckblatt kannst du dir für deinen Unterricht hier runterladen:  

Eine Woche bevor das Kind seinen Geburtstag in der Schule feiert, gebe ich diese Karte mit nach Hause. Übrigens, wenn man den unteren Teil abschneidet, kann man die Karte auch als Geburtstagskarte einsetzen. 

Tschakka Alpaka, ausgedruckt und laminiert wandern die Hausaufgabenfrei – Gutscheine in die Belohnungsbox. 

 

Beginnen werden wir das nächste Schuljahr in der ersten Klasse, ganz klar mit der Buchstabeneinführung L wie Lama Larifari. Du findest das Tafelmaterial und die Geschichte auf der Seite mit den Buchstabeneinführungen… Hier der Link: 

 

Ein Begrüssungsschild an der Tür muss für mich einfach sein. Im nächsten Schuljahr möchte ich zusätzlich das Begrüssungsritual einführen. Die Kinder können an der Tür wählen, ob sie sich zum Beispiel Verbeugen oder mich tänzerisch begrüssen wollen. Das blaue Schild kannst du dir gerne für deinen Unterricht hier runterladen. Die anderen beiden Plakate gibt es bei Klassengezwitscher/eduki auch in der deutschen Variante mit scharfem s 🙂 

Mittlerweile steht auch der Stundenplan für das nächste Schuljahr. Für dich hier die leere Version, viel Freude damit 🙂 

Die zweite Klasse wird im nächsten Schuljahr mit „Briefe“ schreiben beginnen. Jedes Kind bekommt eine eigene Postrolle aufgehängt, in das die anderen Kinder kleine Briefe stecken können. Du findest das eine gute Idee, hast aber ein anderes Jahresthema oder willst mehr davon? 

Du findest auf „Klassengezwitscher eduki“ weitere Vorlagen… 

Ihr kennt ja meine Begeisterung für herzige Plüschtiere und bei den beiden musste ich einfach zu schlagen. Das Buch „Freddy flunkert“ werde ich als Geburtstagsritual verwenden. 

Für das Buch und die kuscheligen Lamas gibt es auf der Seite mit den Lieblingsartikel einen externen Link. 

Also, wenn man die nicht einfach zuckerwattensüss findet, weiss ich ja auch nicht 🙂 

Für diese tolle Bastelarbeit gibt es von „Endlich Schule“ auf eduki eine schnell einsetzbare Vorlage. Ich habe diese auf A3 kopiert, da ich diese Grösse, zum Basteln für meine 1. Klasse, passender fand.

Nach den Sommerferien werden die Kakteen und Lamas im neuen Klassenzimmer aufgehängt sein. 

Zum Basteln der Kakteen habe ich das unten aufgeführte Tafelbild  benützt. Bei Interesse gibt es hier den Download:  

Für die schnelle Gruppenfindung habe ich diese Karten erstellt. Die jeweiligen Symbole ergeben die Gruppengrösse. Ich verteile erst die Karten unter den Kindern und sagen ihnen dann das Symbol. Bei Interesse findest du die Karten bei Klassengezwitscher auf eduki. 

Tataaa, eine neue WC Ampel ist bei uns eingezogen. Drückt man das Gesicht, dann leuchtet der Lamakopf und die Kinder wissen, dass ein Kind gerade auf die Toilette gegangen ist. 

Das Nachtlicht habe ich beim „grossen Schweden“ gefunden. Die Lamaform wurde von mir frei gezeichnet und hinter der Lampe befestigt. Die kleinen Blumen am Schluss mit Heissleim aufgeklebt. Ich bin gespannt was meine Lama-Klasse zu der herzigen Toiletten-Ampel meint… 

Für die verwendeten Dekoartikel gibt es auf meiner Seite mit den Lieblingsartikel einen externen Link. 

 

….und plötzlich steht der 1. Schultag vor der Tür. Das Zimmer erstrahlt im Lamalook und auf den Bänken warten schon die Begrüssungsgeschenke auf die Kinder. Die kleinen Begrüssungsbildchen kannst du dir für deine Klasse hier runterladen. Es gibt eine Version für die 1. und die 2. Klasse. 

Der Lautstärkeregler funktioniert mit Sicherheit auch in einfacheren Varianten. Lange Zeit hatte ich einfach nur drei Kreise an der Tafel- aber da ich eh dran war wurde er im Lamalook aufgepeppt. Wem es auch gefällt, es gibt ihn auf meiner eduki- Klassengezwitscher-Seite und ich freue mich immer über einen kleinen Zustupf in die Kaffeekasse 🙂 

Unser Lama-Regal mit den Klassentieren. Da ist die hinreissende Frau Rama-Lama, die ihre Wochenenden bei den Kindern verbringt. Begleitet wird sie von einem Buch, in das die Kinder ihre Abenteuer mit Frau Rama-Lama schreiben oder malen können. Am Montagmorgen darf dann das jeweilige Kind vom Wochenende erzählen. Herr Tschaka-Alpaka darf an den Geburtstagen der Kinder mit nach Hause genommen werden. 

Sind die nicht Zucker? Die Idee stammt von meine Praktikantin und wir waren alle begeistert. Die Herstellung ist einfach, die vier Formen wurden von ihr auf etwas dickeres Papier kopiert und von den Kindern  ausgeschnitten, geklebt und herzig verziert. 

Sehr viele Materialien und Ideen habe ich euch hier auf dieser Seite nun vorgestellt.  Zum Schluss würde ich euch noch gerne mein Sparpaket auf eduki vorstellen.

Dieses Sparpaket beinhaltet alle meine Materialien für eine Lama-Klasse. 

  • Klassenregeln
  • Tür- und Begrüssungsschilder 
  • Geburtstagskarte 
  • Wimpel zur Dekoration 
  • Hausaufgaben Gutscheine 
  • Titelblätter: ABC-, Buchstaben-, Klassen- und Hausaufgabenhefte 
  • Belohnungssystem 
  • Lärm-Ampel 

Du hast auch das Jahresthema Lama gewählt oder wurdest inspiriert? Prima, lasse es mich wissen und schreibe einen Kommentar. 

Schreibe einen Kommentar